Fake Voice

Fake Voice 2.5

Roboterstimme auf Knopfdruck

Fake Voice verzerrt Stimmen in Echtzeit. Mit der kostenlosen Software spricht man etwa in Skype auf Knopfdruck mit einer Frauen-, Männer- oder Kinderstimme. Auch Pieps- und Roboterstimmen lassen sich mit der Freeware imitieren. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • witzige Stimmeffekte
  • Echtzeitkontrolle über Nutzereinstellungen

Nachteile

  • erfordert Änderungen an Systemeinstellungen
  • wenige Optionen

Gut
7

Fake Voice verzerrt Stimmen in Echtzeit. Mit der kostenlosen Software spricht man etwa in Skype auf Knopfdruck mit einer Frauen-, Männer- oder Kinderstimme. Auch Pieps- und Roboterstimmen lassen sich mit der Freeware imitieren.

Spricht man in das Mikrofon, verzerrt Fake Voice die Stimme. Über Schieberegler hat man stets die volle Kontrolle über die Verzerrungs-Effekt. Um Fake Voice nutzen zu können, muss man zunächst einen mitgelieferten Soundtreiber installieren, der Änderungen an Systemeinstellungen vornimmt.

Fazit Fake Voice gehört ganz klar in die Kategorie der Spaßprogramme ohne echten Praxisnutzen. Davon abgesehen, macht die Software Spaß und sorgt sicherlich für den einen oder anderen Lacher.

Fake Voice

Download

Fake Voice 2.5

Nutzer-Kommentare zu Fake Voice

  • balloonhead

    von balloonhead

    "nicht downloadbar"

    kann nicht downloaden. Der Softonicdownloader macht überhaupt nichts als nur ein Fenster aufzumachen und fast nichts ...   Mehr.